BÜCHEREI DER STADT EICHSTÄTT UND DES SANKT MICHAELSBUNDES



Benutzungsberechtigung

Die Bücherei der Stadt Eichstätt und des Sankt Michaelsbundes ist eine gemeinnützige öffentliche Einrichtung, die jedermann zur Verfügung steht. Die Bücherei ist gemäß Benutzungsordnung berechtigt, vor der Zulassung zur Benutzung Einsicht in den Personalausweis/Reisepass/Studentenausweis des Benutzers zu nehmen. Bei Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist die Einverständniserklärung der Eltern notwendig.


Verwaltungs-/Mahngebühren

Die Ausleihe der Medien erfolgt kostenlos. Es wird lediglich eine jährliche Verwaltungsgebühr erhoben. Diese beträgt:

Für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre 6,00 €
Für Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene 12,00 €
Für Familien 20,00 €

Für jedes Medium werden bei Überschreitung der Leihfrist pro Woche 0,50 € fällig (Videos und DVDs 1,00 €).