BÜCHEREI DER STADT EICHSTÄTT UND DES SANKT MICHAELSBUNDES




Aktuelles

Seit 05.04.22 kann die Bücherei wieder ohne 3G-Nachweis besucht werden. Zum Schutz aller werden folgende Maßnahmen weiterhin empfohlen:

Ab sofort werden Medien wieder sofort bei Rückgabe zurückgebucht.
Dementsprechend werden die Kulanztage bei Überziehung der Leihfristen wieder reduziert.

Onleihe
Gerne verweisen wir weiter auch auf unser Angebot der Onleihe im Verbund LEO-SUED, wo Sie rund um die Uhr aus über 60000 E-Medien (eBook, eAudio, eMagazine, ePaper, eLearning) auswählen können. Anruf oder E-Mail genügt! Wir richten gerne ein Konto für Sie ein, wenn Sie noch keinen Ausweis bei uns haben! Auch Ausweisverlängerungen sind telefonisch (08421/905643) oder per E-Mail (mail@buecherei-eichstaett.de) möglich außer während Schließzeiten (s. Öffnungszeiten) und Büchereiferien.

Bundesweiter Vorlesetag am 18.11.2022:
Zur Aktion „Bundesweiter Vorlesetag“ – eine gemeinsame Initiative von Stiftung Lesen, DIE ZEIT und Deutsche Bahn Stiftung – bieten wir folgende Aktionen:


Unter dem Motto „lauschen und malen“ hören die Kinder zuerst die zauberhafte Geschichte von Carlotta, die eines Nachts eine kleine Hexe in ihrem Apfelbaum entdeckt und in ihr eine besondere Freundin entdeckt. Anschließend kann noch gemeinsam gemalt werden.
Die Lesung eignet sich für Kinder von ca. 3 – 6 Jahren (in Begleitung eines/-r Erwachsenen)
Anmeldung ab sofort in der Bücherei, per E-Mail (mail@buecherei-eichstaett.de) oder telefonisch (08421 – 905643)

Vorlesezeit – nächster Termin: Donnerstag, 01.12.2022, 15.30 Uhr
Endlich konnten wir mit der schon länger geplanten Vorlesezeit für Kinder ab 4 Jahren starten!
Seit Mai wird regelmäßig jeden 1. Donnerstag im Monat in der Bücherei vorgelesen – jeweils um 15.30 Uhr (ca. 20 Minuten) (direkt vor der Öffnungszeit um 16.00).
Weitere geplante Termine:
15.12.22 – Special: Vorlesen auf Spanisch
02.02.23
02.03.23
Wer selbst einmal als Lesepatin oder -pate aus einem selbstgewählten Buch vorlesen möchte, kann sich gerne in der Bücherei melden - wir freuen uns über Beteiligung!
Empfohlen werden weiterhin die digitalen Angebote des Sankt Michaelsbundes: Nähere Infos zur virtuellen Vorlesezeit für Kinder hier. Nähere Infos zu Autorenbegegnungen für Erwachsene hier.

Lesestart 1-2-3
Ab sofort gibt es in der Bücherei die Lesestart-Sets für Dreijährige.
Lesestart 1-2-3 ist ein Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung, das von der Stiftung Lesen durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.
Dabei erhalten Eltern in drei aufeinanderfolgenden Jahren je ein Leseset.
Set 1 und 2 für die ein- und zweijährigen Kinder gibt es in den Kinderarztpraxen.
Set 3 für Kinder ab 3, bestehend aus einer kleinen Stofftasche, einem altersgerechten Bilderbuch und einer Info-Broschüre für Eltern mit Tipps zum Vorlesen, wird über die Bücherei ausgegeben.
Sprechen Sie uns gerne an!
lesestart.de

bookster boys & girls
Logo Bookster Boys & Girls Am 12.07.2021 konnte vielen Grundschulklassen (3./4. Jgst.) die Teilnahme an einer virtuellen Lesung mit Autorin Heike Abidi ermöglicht werden. 85 Klassen und ca. 2000 Kinder verfolgten gespannt die Abenteuer aus dem Kinderbuch „Arthurs wildes Hundeleben“, das anschließende Interview mit der Autorin sowie einen Buchtrailer zweier Studentinnen. Ergänzt wurde das tolle Angebot durch didaktisches Material zur Vor- und Nachbereitung, das interessierte Lehrkräfte im Vorfeld erhielten. Wer nicht dabei sein konnte – zum Video geht´s hier.

Kommen Sie gut durch diese Zeit!

Herzliche Grüße
Ihr Bücherei-Team